Experimentieren & Abtauchen (FA00156)

Termine:

ohne Übernachtungen

Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Anzahl der geplanten Teilnehmer*innen (Schüler*innen): 10

Altersgruppe: 13 - 16 Jahre

Schülerlabore sind außerschulische Lernorte, die Kindern und Jugendlichen Erfahrungen zur Forschung, zum Anfassen, Ausprobieren und Verstehen in den Naturwissenschaften, technischen Fächern bieten. Ein Besuch im letzten Schuljahr war nicht möglich.
Ergänzend zu diesem Bildungsangebot ist ein Besuch in der Lagune geplant. Kognitive und körperliche Fähigkeiten (z.B. Koordination) werden trainiert. Vielen Jugendlichen ist es schwer gefallen, sich in den Corona- Zeiten zu orientieren und Lernangebote entsprechend selbstständig umzusetzen. Auch Bewegungsangebote und Schulsport haben nicht stattgefunden, alltägliche Aktivitäten waren eingeschränkt. Dabei ist Bewegung ein Element der körperlichen und mentalen Gesundheit, die es zu fördern gilt. Wasser gilt hier als ein Bewegungsraum, in dem Jugendliche Bewegungsaktivitäten durchführen und Bewegungserfahrungen sammeln können.

Bezug zu Schulfach: Naturwissenschaften, Mathematik, DAZ, Sport, LER

Durchführungsort

Schmellwitzer Oberschule
Neue Straße 41
03044 Cottbus
Stadt Cottbus

Kontakt für Anmeldung / Nachfragen

Peggi Täubner
01716217974
peggi.taeubner@cottbus.de

Anbieter

Name: Stadt Cottbus - Jugendamt - Team Sozialarbeit an Schulen

Adresse: Karl-Marx-Straße 67, 03046 Cottbus

Hinweis: Der Anbieter des Ferienprogramms ist für die Korrektheit und Aktualisierung der eingestellten Daten verantwortlich.

Login für Anbieter

Hotline

Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr unter 0331 / 813 20269